Jetzt druckfrisch: Grenzstadtkurier numero acht

Es gibt wieder jede Menge druckfrischer Buchstaben – passend zum Heimspiel gegen den FC Linth 04. Storys about the finest traditional football club at the lake of constance. Natürlich wieder mit jeder Menge Nostalgie in Form eines Rückblicks auf die Saison 1936/37 inklusive dem Beitrag Alwin Riemke – Leipzigs Fussballstar beim FC Kreuzlingen und bisher unveröffentlichten Bildmaterials. Als Erinnerung an die jetzt fast vergangene Spielzeit 2013/14 gibts nochmal alle Seagulls-Roar-Texte plus zwei Extra-Texte aus Torsten Bunde’s Blog-Feder. Die Rubrik old glory group wartet mit einem längeren Interview mit Nicky Kassner über Borussia Neunkirchen auf. Nicky betreibt den Stahlwerk-Blog und war früher Fanbeauftragter des Vereins, sehr interessante Statements erwarten den Leser. Wie immer runden das ganze ein paar Fanzine-Tipps ab. Die erste Auflage von 50 Stück aus der Schalk-Presse dürfte schnell verkauft sein, eine zweite und etwas höhere Auflage wird es dann beim nofb-shop geben. Ganz nebenbei ist es auch eine kleine Jubiläumsausgabe, der Grenzstadtkurier erscheint in sehr unregelmässigen Abständen seit nunmehr 15 Jahren. Ich wünsche jetzt schon viel Spass beim lesen!

GK_Titel_08

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s