Grenzstadtkurier Nr. 10 – Fussball an geschlossener Grenze

Die 10. Ausgabe des seit 1999 erscheinenden Grenzstadtkuriers bietet wieder jede Menge Themen für Fussballromantiker und Freunde des FC Kreuzlingen 1905. Auf 112 A5-Farbseiten liest man sich durch folgende Themen: Fussball an geschlossener Grenze – die FCK-Jahre 1938 bis 1947, Stadionromantik – Träume der 50er-Jahre, Hopping Albanien, Der FCK in Belgien & Holland, Damals an der Konstanzerstrasse (Interview Bruno Neidhart), Jan Stöver: Tipp-Kick, Gläsers Globus, Tour de Suisse, Flucht aus Kolberg, Interview Sportantiquariat Germond, Vergessene Legenden: FC Lengnau und vieles mehr. Die ersten 100 Exemplare sind nummeriert und als geleimtes Taschenbuch erhältlich. Verkaufspreis 7 Franken, Wiederverkäufer 5 Franken.

GK_No10_Neu Titel

Verkaufsstellen ab 2. April / Deutschland 15. April:
FCK-Beizli an den Heimspielen
Buchhandlung im Volkshaus, Zürich
Sportantiquariat Germond, Zürich
FCZ-Museum, Kiosk Sportantiquariat, Zürich
didi:offensiv-Bar, Basel 
Libero-Bar, Winterthur
NOFB-Shop. Berlin
 
Stimmen zum Grenzstadtkurier:
 
„Abgesehen vom Chemnitzer Gellert Szenario fällt mir spontan kein Heft ein, dass sich so sehr von den anderen Zines hervorhebt, und das positiv!“  Faszination Fanzine
„Fanzinejahre sind Hundejahre. Was die Leistung, seit 1999 das dem schweizerischen 2.-Ligisten FC Kreuzlingen gewidmete Zine Grenzstadtkurier herauszugeben, umso bemerkenswerter macht.“ Philipp Köster, 11 Freunde„Wir empfehlen den Grenzstadtkurier jedem, der mal wieder die Herzlichkeit jener erleben will, für die Fussball kein Business, sondern Leidenschaft ist.“  Mämä Sykora, ZWÖLF„Ein Fanzine das Massstäbe setzt.“  Stahlwerk Neunkirchen

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s