Sommerloch in Strasbourg

Während den Sommerferien fotografiert in Strasbourg: Heiner Stuhlfauth, FCN-Legende und in den 30er-Jahren eine Saison lang Torwart beim FC Kreuzlingen.

FCN

Zugabe aus Wikipedia: Außerhalb des Spielfeldes betrieb Stuhlfauth die Gaststätte Sebaldusklause in Nürnberg. Er war in den 1930er Jahren der letzte Wirt der im Krieg zerstörten Traditionsgaststätte. Dort traf man Fußballer, Schauspieler und Politiker – unter anderem den englischen Stürmer Dixie Dean und Kicker-Gründer Walther Bensemann.

Dixie Dean spielte mit dem FC Everton ein Freundschaftsspiel beim FC Kreuzlingen, Walther Bensemann gründete den Kicker in Konstanz und brachte diese mit einem Leiterwagen über die Grenze nach Kreuzlingen, so klein ist die Fussballwelt.

…und das Sommerloch ist auch bald vorbei. Sonntag, 14. August um 15.30 Uhr: FC Kosova Zürich vs. FC Kreuzlingen auf dem Sportplatz Juchhof 1.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s